Videos

Der kranke Elch. A140 Probleme nit der Steuerkette.

Das Problem, mit dem der kleine Elch kämpft, ( A-Klasse A140 W168 ) ist ein pulsierendes Geräusch, daß von der Beifahrerseite kommt und beim Gasgeben zu einer Art Schnarren oder Rasseln anschwillt. Jeder erfahrene KFZ-Mechaniker hat auf den Rippenriemen oder eine Spannrolle getippt. Der Rippenriemen wurde auch schon erneuert.

Im folgenden Video habe ich das Symptom mal eingestellt.

Kranker Elch. Steuerkettenspanner erfolglos erneuert.

Seit heute 05.11.2008 ist der Fall klar, ich habe die Steuerkette erneuert, da das Wechseln des Kettenspanners nicht den erhofften Erfolg brachte.

 

Zur Erinnerung: Die Freundlichen wollten mir bzw Tante Trude einen neuen / Tauschmotor verchecken. Nach dem Erneuern der Steuerkette und dem Nockenwellenrad ist jetzt Ruhe im Karton, oder besser gesagt im Steuergehäuse.

 

Reparaturaufwand 290 Teuronen und 4 - 5 Stunden Vorbereitungszeit.

Bezeichnung Preis               
Kettenspanner 64,00
Dichtung für Kettenspanner 1,59
Steuerkette 24,40
Nockenwellenrad 37,40
Freundlicher 116
Zwischensumme 243,39
Märchensteuer 46,24
Ges. 289,63

Auf dem Bild dargestellt der Kettenspanner. Aus meiner Sicht nicht defekt. Tausch vorsichtshalber. Teilenummer A166 050 00 11

 

Die Steuerkette selber und das Zahnrad das die Nockenwelle antreibt.

Überlastete Steuerkette.
Überlastete Steuerkette.

Die Kette streckt sich nicht mehr durch ihr Eigengewicht. Die Darstellung ist hängend, nicht liegend!! Das Kettenglied kann nur deshalb in der Position stehen bleiben, weil die Achse bereits bleibend verformt ist und die einzelnen Glieder ( Es sind mehrere betroffen ) steif macht. Es ist eine reine Zeitfrage bis die permanente Überlastung die Achsen der Kette dermassen überlastet bis eine bricht, was den endgültigen Exitus für den Motor bedeutet.

Nockenwellenrad A166 052  029
Nockenwellenrad A166 052 029

Das Bild zeigt das ausgearbeitete Kettenrad der Nockenwelle. Das Ritzel der Kurbelwelle kann leider nur demontiert werden wenn der Motor ausgebaut und zerlegt wurde. Die blanken Stellen des Ritzel weisen auf den unregelmässigen Verschleiss hin und sind ein Abbild der verschlissenen Kette.

Alle Bilder der Schadteile

Zur Direktsuche in Motortalk